Große Spannfutter

Große Außenspannung mit SPANNTOP kein Problem

Außenspannung mit Ø 400 mm? Auch das ist mit SPANNTOP kein Problem. Selbst bei solchen Baugrößen setzen unsere Experten auf die bewährte Spannkopf-Futter-Lösung. Natürlich ist der Wechsel ähnlich komfortabel, wie Sie es von SPANNTOP gewohnt sind. Spannkopf und dazugehöriger Werkstückanschlag haben einen Bajonettverschluss. Bei einer Vertikalmaschine beispielsweise fahren Sie von oben auf Spannkopf und Anschlag.

Schnelle Rüstzeiten

Das Futterbajonett betätigen Sie über einen separaten Handhebel, der Kopf und Anschlag im Futter verriegelt. Futter nach oben fahren, Befestigungsschrauben des Anschlags festziehen, fertig. Ruck, zuck gerüstet – bei Top-Rundlaufwerten!

Hohe Steifigkeit und Präzision

Das solide SPANNTOP Futter besticht mit unglaublicher Steifigkeit und Präzision und ist daher prädestiniert, um beispielsweise harte Kugellagerringe zu bearbeiten.

Das Wichtigste in Kürze

  • kurze Rüstzeit durch handbetätigtes Bajonett im Futterkörper, über das Spannkopf und Anschlag zusammen gewechselt werden
  • Werkstückstabilisierung durch Axialzug gegen Werkstückanschlag
  • äußerst stabiler Futterkörper
  • typische HAINBUCH Merkmale wie parallele Spannung, optimale Kraftübersetzung, hohe Steifigkeit und Haltekraft sowie geringer Verschleiß
  • kurze, stabile Spannung möglich